Cristian Livadaru's blog

... think again ...

Keine Vorratsdatenspeicherung Durch LcX.at

Nachdem die VDS jetzt da ist möchte ich kurz mal aus Sicht des Unternehmens dazu Stellung nehmen. LcX.at ist nicht Speicherungspflichtig! D.h. sämtlich Kommunikation die über LcX.at läuft wird nicht auf Vorrat gespeichert.  Leider besteht eine Auskunftspflicht auch von nicht Speicherungspflichtigen Unternehmen, wie das aber funktionieren soll wenn man nicht speichern darf, wurde nicht erklärt. Aus Datenschutzgründen darf man das natürlich nicht speichern wenn man nicht Speicherungspflichtig ist! Wer Speicherungsfplichtig ist sollte eigentlich die Regulierungsbehörde sagen (RTR.at) die wiederum verweisen auf den BMVIT.

Ich kann wirklich nur jedem empfehlen bei der Verfassungsklage mit zu machen! http://www.verfassungsklage.at/ Bitte unbedingt das PDF Formular ausdrucken, unterschreiben und zurück schicken!

Tips zum umgehen der VDS findet man hier: http://cristian.livadaru.net/2012/04/03/hurrrraaaa-die-vorratsdatenspeicherung-ist-da/